WearPrivate

Ziel von „WearPrivate“ ist es, eine datenschutzfreundliche Nutzung und Auswertung von Wearable-Daten im Beschäftigtenkontext zu ermöglichen. Der Schwerpunkt der Arbeiten im Projekt liegt bei der rechtlichen und ethischen Betrachtung des Szenarios sowie der Erforschung von technischen Lösungsmöglichkeiten zur Anonymisierung von Wearable-Daten.

  • Beginn: 2021
  • Ende: 2023

mehr

D'ACCORD

Im Verbundvorhaben „Adaptive Datenschutz-Cockpits in digitalen Ökosystemen (Daccord)“ werden neuartige Konzepte und Werkzeuge entwickelt, mit denen Unternehmen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ein höheres Maß an Rechtssicherheit erreichen können, sowohl intern als auch unternehmensübergreifend.

  • Beginn: 2021
  • Ende: 2023

mehr

Digitale Präsenz bei Gericht

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt „Digitale Präsenz bei Gericht“ beschäftigt sich mit den juristischen und technischen Fragen, die sich beim Ausbau der digitalen Präsenz der Justiz stellen.

  • Beginn: 2021
  • Ende: 2023

mehr

Laptop mit laufender Videokonferenz

eGov Campus

Im Rahmen des Projekts eGov-Campus für die Entwicklung einer Bildungs- und Weiterbildungsplattform eGovernment hat der bearbeitet der Lehrstuhl für Rechtsinformatik gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Informationsrecht, Umweltrecht und Verwaltungswissenschaften der Goethe Universität Frankfurt a.M. von Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann  unterstützt vom ZRD Saar das Teilprojekt Datenschutz & rechtliche Grundlagen von E-Government.

Innerhalb dieses Teilprojekts werden eLearning-Module zum Thema Datenschutz mit speziellem Bezug auf e-Government entwickelt und nach Abschluss auf der Lernplattform eGov-Campus zur Verfügung gestellt.

mehr

Amtsgericht 4.0

Gemeinsam mit dem Amtsgericht Ottweiler forschen der Lehrstuhl für Deutsches und Europäisches Prozess- und Arbeitsrecht sowie Bürgerliches Recht und der Lehrstuhl für Rechtsinformatik zu technisch unterstützten Arbeitsabläufen bei Amtsgerichten.

  • Beginn: 2018
  • Ende: 2021

mehr

Finger zeigt auf ein digitales Banner mit dem Inhalt '4.0'